Hunde dürfen im Kurgebiet nur an ausdrücklich als Hundestrand gekennzeichneten Gebieten mitgenommen werden. Dabei sollte es selbstverständlich sein, daß ein Hundebesitzer die Hinterlassenschaft seines Vierbeiners selbst entsorgt. Folgende Bereiche in Cuxhaven sind zur Zeit als Hundestrände ausgewiesen:

  • Cuxhaven-Sahlenburg: in der Nähe des ehemaligen Marineturms

  • Cuxhaven-Altenbruch: im Bojenbad in Altenbruch, östlich der Rettungsstation

  • Cuxhaven-Mitte: zwischen dem Fährhafen und Alte Liebe (beschilderter Abschnitt zwischen Haltestelle Strandbahn und Strandaufgang Kurpark

  • Cuxhaven-Döse: am Grünstrand links von der "Strandgaststätte Behrens" (ausgeschilderter Bereich)